Forum für Universität und Gesellschaft

Forumsgespräche

Mit den Forumsgesprächen reagiert das Forum auf unmittelbar aktuelle Themen, die in der Öffentlichkeit und in den Medien Aufmerksamkeit auslösen. Die Gespräche sollen die Hintergründe beleuchten und die Meinungsbildung unterstützen. Zu diesem Zweck bittet das Forum Experten zu Grundsatzreferaten und Stellungnahmen. In den Diskussionen mit den Mitgliedern des Forums, geladenen Gästen und einer breiten Öffentlichkeit werden Zusammenhänge beleuchtet, Argumentationen skizziert und kontroverse Standpunkte aufgezeigt. Forumsgespräche werden kurzfristig organisiert als einzelne Abendveranstaltungen oder als kleine Reihe (2–3 Veranstaltungen). Die Ergebnisse werden in Kurzzusammenfassungen publiziert.

Die Themenvorschläge für die Projekte und Forumsgespräche stammen in der Regel aus dem Kreis der Forumsmitglieder und aus der Universität, können aber auch von aussen an das Forum herangetragen werden. In den internen Forumstreffen (nur Forumsmitglieder) werden jährlich die künftigen Themen ausgewählt. Das Forum bestimmt Projektleitende und begleitende Steuerungsgruppen, welche die Konzepte erarbeiten.